Zur Navigation Zum Inhalt

Menu Close Menu

Inhalt

Barrierefreiheit liegt nicht nur im Trend, sondern ist beim Arbeiten unerlässlich. Informationen zum Arbeitsschutz sollten für alle Beschäftigen zugänglich sein.

Weiterlesen

Wie das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV mitteilte, wollen Landesregierung, Gewerkschaften und Verbände bei der Lehrkräftegewinnung neue Wege gehen. Gemeinsam sollen alle notwendigen Maßnahmen ergriffen werden, um ausreichend Lehrkräfte für...

Weiterlesen

Der Spitzenverband der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften, DGUV, erhält vermehrt Anfragen, ob Infektionen mit dem SARS-2-Virus Berufskrankheiten und Arbeitsunfälle sind. Eine Infektion sollte im Verbandbuch dokumentiert werden.

Weiterlesen

Tipps vom Institut für Arbeitsschutz der DGUV (IFA) zum gesunden Musikhören im Homeoffice, damit die Arbeit konzentriert bleibt und nicht zum "Homeoffice-Blues" wird

Weiterlesen

In diesem Jahr wird es aufgrund der aktuellen Situation keinen Kindergartentag geben. Der 21. Kindergartentag MV war unter dem Motto "Groß werden mit Herz" in Güstrow geplant.

Für das kommende Jahr bereiten wir nun den Kindergartentag mit seinen zahlreichen...

Weiterlesen

Die CO2-App des Instituts für Arbeitsschutz der DGUV und der UK Hessen wurde aktualisiert und berechnet die optimale, infektionsschutzgerechte Lüftungsfrequenz für jede Raumgröße und Personenanzahl.

 

Weiterlesen

Am 19. April werden die Kindertageseinrichtungen (Krippe, Kindergarten und Hort) und Kindertagespflegestellen landesweit für den Regelbetrieb geschlossen. Es findet nur noch eine Notfallbetreuung statt.

Das Sozialministerium richtet deshalb bereits ab...

Weiterlesen

Handlungsempfehlungen, wie Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegepersonen und Schulen bei Kindern mit akuter Respiratorischer Symptomatik ("Schnupfnasenkinder") umgehen, optimierte das Sozialministerium gemeinsam mit einem Expertengremium.

Weiterlesen

Die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen eröffnet neue Fachkräftepotenziale und stärkt die Vielfalt der Mitarbeitenden – das wollen die initiierenden Organisationen des Inklusionspreises für die Wirtschaft zeigen: Die Bundesagentur für Arbeit (BA), die...

Weiterlesen

Hilfe bei der gesetzlich vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen bietet Mitgliedsunternehmen der Unfallkasse MV kostenfrei die neue Online-Plattform JobPsy.

Weiterlesen
Sichere Schule
Sichere Kita
Sicheres Krankenhaus

Kontakt und Info

Unfallkasse 
Mecklenburg-Vorpommern
Postfach 11 02 32
19002 Schwerin
Wismarsche Str. 199
19053 Schwerin

Telefon:  0385 / 51 81 - 0
Fax: 0385 / 51 81 - 111
IK-Nummer:  121390015
Betriebs-Nr.:  01681222
   
Mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit