Zur Navigation - Zum Inhalt

Menu Close Menu

Inhalt

IT-Sicherheits-Workshop für Unternehmen

Für den 27. Juni laden das Energie-, Infrastruktur und Digitalisierungsministerium, die IHK zu Rostock und die Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern zum zweiten Workshop zum Thema  "Cyber Security - Was Unternehmen tun sollten" in das Rostocker IHK-Gebäude ein.

"Die Digitalisierung stellt unsere Unternehmen vor neue Herausforderungen, auch hinsichtlich der Sicherheit ihrer Systeme und Daten. Mithilfe der Kammern wollen wir aufklären und Hilfestellung leisten", nennt Digitalisierungsminister Christian Pegel die Ziele des Workshops.

Wie schon beim ersten Workshop in Schwerin im April werden Dr. Stefan Schwerdtner von der Beratungsgesellschaft Cratos aus Hannover und Prof. Andreas Noack, Experte für Netzwerksicherheit an der Hochschule Stralsund, über verschiedene Täterklassen und Angriffsszenarien sprechen.

Die Teilnahme an den Workshops ist für die Unternehmer gebührenfrei.

Eine Online-Anmeldung ist hier bis zum 26. Juni möglich.

Weitere Termine und Informationen zur Workshopreihe sind hier einsehbar.

Quelle: PM 128/19 EM MV

 

 

Sichere Schule
Sichere Kita
Sicheres Krankenhaus

Kontakt und Info

Unfallkasse 
Mecklenburg-Vorpommern
Postfach 11 02 32
19002 Schwerin
Wismarsche Str. 199
19053 Schwerin

Telefon:  0385 / 51 81 - 0
Fax: 0385 / 51 81 - 111
IK-Nummer:  121390015
Betriebs-Nr.:  01681222
   
Mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit