Zur Navigation Zum Inhalt

Menu Close Menu

Inhalt

Gesucht: Personalleitung für unsere UK MV

Stellenausschreibung

Die Unfallkasse Mecklenburg-Vorpommern ist ein moderner Dienstleister im Bereich der Sozialversicherungen. Dieser Anspruch kann nur mit einer ebenso engagierten, teamfähigen und leistungsbereiten Belegschaft erfüllt werden.

Folgende Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen:

 

Sachgebietsleitung Personal  (w/m/d)

Die Unfallkasse Mecklenburg-Vorpommern mit etwa 90 Beschäftigten gewährleistet die gesetzliche Unfallversicherung im Landes- und Kommunalbereich in Mecklenburg-Vorpommern mit Sitz in Schwerin.

Die Sachgebietsleitung Personal verantwortet den gesamten Personalbereich und berichtet diesbezüglich direkt an die Geschäftsführung. Der Aufgabenbereich umfasst das gesamte Spektrum des Personalmanagements und die Anleitung der Beschäftigten des Sachgebietes.

Hierzu zählen im Besonderen:

  • Personalplanung und -beschaffung
  • Personalverwaltung und -betreuung
  • Entgeltmanagement und die Methoden der Leistungsbewertung und des -feedbacks
  • Personalentwicklung, Qualifizierungs- und Fortbildungsangebote
  • Personalbezogene Verwaltungs-, Arbeits- und Wertekultur
  • Nach innen gerichtetes Personalmarketing und die interne -kommunikation

Erforderliche Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium des Personalmanagements (BA) bzw. zum/zur Dipl.-Kaufmann/ Kauffrau/ Betriebswirt/in oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Personalmanagement/ z. B. Jurist/in mit abgeschlossenem 1. Staatsexamen, Diplom, Bachelor
  • Sichere Kenntnisse im Arbeits-, Beamten-, Tarifrecht und im Personalvertretungsrecht sowie in den einhergehenden Zweigen des Steuer-, Sozialversicherungs-, Datenschutz- und Verwaltungsrechts 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalmanagement, idealerweise im öffentlichen Dienst
  • Moderne Erfahrungen und Werte in der Führung von Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern
  • Hohe positive soziale Kompetenz, spürbar in den Bereichen: Empathie, Konfliktbewältigung; Team Building, Kooperations- und Kompromissbereitschaft gegenüber Beschäftigten und Partnern
  • Leistungsbereitschaft, Hingabe und Verantwortung
  • Positives initiatives Verhalten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Loyale Grundeinstellung und die Fähigkeit, ganzheitlich lösungsorientiert zu denken
  • Entsprechende Ausdrucksform in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Freundliche Büros in der Stadtmitte von Schwerin
  • Ein sympathisches Team
  • Fortbildungsangebote
  • Familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit der alternierenden Telearbeit
  • Tarifliche Rahmenbedingungen, z.B. Betriebliche Altersversorgung, tarifvertraglicher Urlaub, Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Vergütung u.ä.

Die Stelle wird mit der Entgeltgruppe EG 11 TVöD (VKA) vergütet.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

Aus Anlass der Bewerbung entstehende Kosten können nicht übernommen werden.

Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt, da sich die Unfallkasse die Förderung von Frauen in Führungspositionen zum Ziel gesetzt hat.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 05. Oktober 2020
per E-Mail an personal@uk-mv.de oder postalisch an Unfallkasse Mecklenburg-Vorpommern, SG Personal, Postfach 11 02 32, 19002 Schwerin. Weitere Informationen finden Sie im Karriereportal auf unserer Homepage www.unfallkasse-mv.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Michael Koch unter der Telefonnummer 0385/51 81 -200 gerne zur Verfügung.

------

Weitere Informationen zum Arbeiten bei uns, zu Aufgaben und Abteilungen sowie den vielen positiven Aspekten einer Tätigkeit bei unserer Unfallkasse MV finden Sie in unserem Karriereportal.  

 

 

Sichere Schule
Sichere Kita
Sicheres Krankenhaus

Kontakt und Info

Unfallkasse 
Mecklenburg-Vorpommern
Postfach 11 02 32
19002 Schwerin
Wismarsche Str. 199
19053 Schwerin

Telefon:  0385 / 51 81 - 0
Fax: 0385 / 51 81 - 111
IK-Nummer:  121390015
Betriebs-Nr.:  01681222
   
Mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit