Zur Navigation - Zum Inhalt

Menu Close Menu

Inhalt

Arbeitssicherheit in der Wildtierhaltung Wildtierausbruch-Was ist zu tun?

Seminar-Nr.: B9-01-19-1
Datum: 26.03.19
Ort: Tierpark Ueckermünde
Teilnehmerkreis: Führungskräfte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit in wissenschaftlichen Einrichtungen
   
Themenschwerpunkte:

  • Havarieszenarien bei Wildtierausbruch
  • Erfahrungs- und Praxisberichte
  • Hinweise für Sicherheitskonzepte
  • TRBA 260 "Schutzmaßnahmen bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen in der Veterinärmedizin und bei vergleichbaren Tätigkeiten"
  • Information und Hinweise zur Arbeitssicherheit
Beginn/Ende: 09.00 Uhr - 15.30 Uhr
Seminarleiter: Herr Dipl.-Ing. (FH) Christopher Kambs
Referent: Prof. Dr. Teifke, Friedrich-Löffler-Institut Riems
Dr. Berhard, Leitender Tierarzt - Zoo Leipzig
Dr. Langner, Direktor - Zoo Stralsund

*Das Seminar ist leider schon ausgebucht und die Warteliste wurde geschlossen.

Sichere Schule
Sichere Kita
Sicheres Krankenhaus

Kontakt und Info

Unfallkasse 
Mecklenburg-Vorpommern
Postfach 11 02 32
19002 Schwerin
Wismarsche Str. 199
19053 Schwerin

Telefon:  0385 / 51 81 - 0
Fax: 0385 / 51 81 - 111
IK-Nummer:  121390015
Betriebs-Nr.:  01681222